Wichtige Information zum Coronavirus: Bitte beachten Sie die neuen Bestimmungen zur Covid-Zertifikatspflicht ab 4. Oktober. Mehr erfahren

Orthopädie PLUS Rundum gut betreut. Auch im Alter oder mit Nebenerkrankungen

Keyvisual Schulthess Klinik für Orthopädie PLUS

Speziell für Patienten im höheren Alter und/oder mit Nebenerkrankungen hat die Schulthess Klink die Station «Orthopädie PLUS» ins Leben gerufen. Patienten erhalten dort eine ideal auf sie abgestimmte Betreuung sowohl durch die orthopädische als auch durch die internistische Abteilung.

Sich gesund und schmerzfrei bewegen zu können ist ein Bedürfnis von jedem, egal wie alt er ist und ob er an weiteren Erkrankungen leidet. Orthopädische Behandlungen können je nach Situation die Lebensqualität deutlich steigern. Mit Alter und Nebenerkrankungen steigen jedoch die Risiken bei einem operativen Eingriff und somit auch die Bedenken für einen solchen. Dies weckt das Bedürfnis nach einer umfassenden, sicheren und individuellen Betreuung für einen bevorstehenden Klinkaufenthalt. 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann ist unsere Station «Orthopädie PLUS» genau das richtige für Sie. Denn: Orthopädische Patienten mit internistischen Erkrankungen (wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Erkrankungen der Atemwege etc.) benötigen sowohl eine orthopädische als auch eine internistische Betreuung für einen optimalen und möglichst raschen Behandlungserfolg. Wichtiger Eckpfeiler in unserer umfassenden Betreuung ist auch die enge Zusammenarbeit mit Ihrem Hausarzt.

Interdisziplinäre, abgestimmte Betreuung

Die Co-Betreuung durch unsere Spezialisten der Orthopädie und der Inneren Medizin wird an der Schulthess Klinik schon lange praktiziert Mit der Station «Orthopädie PLUS» wird diese nun noch weiter gebündelt und intensiviert, sodass unsere Spezialisten die Patienten Hand in Hand interdisziplinär betreuen können. Dazu gehören unter anderem gemeinsam durchgeführte Visiten der Orthopädie und der Inneren Medizin, klar definierte Prozesse und speziell geschulte Pflegefachpersonen und Physiotherapeuten. So erhalten Sie als Patient eine vollumfängliche, Ihren Begleiterkrankungen und Bedürfnissen angepasste Behandlung.