Fortbildungen

 

30. Januar 2020 09:00 – 17:00

Schulthess Klinik | Zürich

Kinderärzte Schweiz: Kinderorthopädie für die Praxis

Das Thema dieser Fortbildung im Kinderorthopädiezyklus ist die «Wirbelsäule». Typische kinderorthopädische Probleme und Differentialdiagnosen im Bereich der Wirbelsäule werden vorgestellt und eine kurze Übersicht über Bildgebung und Therapie gezeigt. Ein wichtiger Teil des Kurses soll auch dieses Mal der Untersuchungsblock sein, bei dem direkt am Kind die gelernten Untersuchungstechniken geübt werden können. Die Diskussion mitgebrachter eigener Fälle und Fragen aus der Praxis ist erwünscht und jeweils besonders spannend.

 
 

20. Februar 2020 15:00 – 19:00

Renaissance Zurich Tower Hotel | Zürich

Sportverletzungen des Ellenbogens – Innovative Therapiekonzepte

Sportverletzungen der oberen Extremität betreffen häufig das Ellenbogengelenk und führen zu schmerzhaften Funktionseinschränkungen. Auf genau dieses Gelenk legt der F.A.M.E.® specialty day den Fokus: Er beleuchtet das weite Feld möglicher Differentialdiagnosen und stellt anhand praxisnaher Vorträge konservative und operative Therapieansätze vor. Bei der Veranstaltung werden Grenzen und Schnittmengen operativer und konservativer Therapiestrategien diskutiert mit dem Ziel,  hilfreiche Entscheidungskriterien herauszuarbeiten.

 
 

27. Februar 2020 17:00 – 20:15

Schulthess Klinik | Zürich

Wirbelsäulen-Fortbildung: Rückenschmerzen – die Volkskrankheit Nummer 1

Sie erhalten von unserem Wirbelsäulenteam einen wissenschaftlichen Überblick aus den Fachgebieten Neurologie, Rheumatologie, Radiologie und Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie. So wird das Thema Rückenschmerzen von allen Seiten beleuchtet, jeweils mit konkretem Bezug zu Ihrem Praxisalltag. Erfahren Sie zudem die neusten Forschungs- und Studienergebnisse und tauschen sich mit unseren Spezialisten aus

 
Next best click