News EUROSPINE Best Podium Presentation Award für Studie zum Thema Versteifungsoperationen bei Verschleisserscheinungen der Wirbelsäule

Beim Jahreskongress EUROSPINE der Spine Society of Europe in Helsinki wurden PD Dr. med. Markus Loibl und das Wirbelsäulenteam der Schulthess Klinik mit dem 2019 Best Podium Presentation Award ausgezeichnet. Ihre Studie zum Thema Versteifungsoperationen bei Verschleisserscheinungen der Wirbelsäule machte dabei von über 1000 Einreichungen das Rennen.

Aus über 1000 eingereichten Studien-Zusammenfassungen wurden in einem anonymisierten Bewertungsprozess 70 für Vortragspräsentationen angenommen. Die sieben besten wurden in der «Best in Show» vorgestellt und die über 1000 anwesenden Wirbelsäulenspezialisten stimmten vor Ort elektronisch über den besten Vortrag ab.

Der Vortrag behandelte eine von PD Dr. Anne Mannion, PhD geleitete Studie zum Thema Versteifungsoperationen (Fusion zweier oder mehrerer Wirbel) bei Verschleisserscheinungen der Wirbelsäule. In dieser Studie ermittelte das Wirbelsäulenteam der Schulthess Klinik anhand von 196 Patienten, wie gut während der Operation Feinjustierungen der Wirbelsäulenform vorgenommen werden können und welche Vorteile schlussendlich die Patienten davon haben. Fazit der Resultate nach fünf Jahren ist, dass die meisten Patienten sehr gut von einer solchen Feinjustierung profitieren. Hauptsächlich konnte in dieser Studie das Zusammenspiel der versteiften und nicht-versteiften Abschnitte der Lendenwirbelsäule gezeigt werden. Selbst mit kurzen Versteifungsoperationen kann eine Verkrümmung der Wirbelsäule positiv beeinflusst werden.

Wir gratulieren PD Dr. med. Markus Loibl, Dr. med. Felix Massen, Dr. med. Tamás Fekete, PD Dr. med. Daniel Haschtmann, Dr. med. Frank Kleinstück, PD Dr. med. Dezsö J. Jeszenszky, PhD, PD Dr. med. François Porchet und PD Dr. Anne Mannion, PhD herzlich zu dieser Auszeichnung!

Mehr Informationen zur Studie «Spino-pelvic alignment after short segment transforaminal lumbar interbody fusion (TLIF) – is correction possible and worthwhile?»

Webcasts Eurospine 2019, Helsinki (zugänglich mit Eurospine-Login)

Wirbelsäulenteam Schulthess Klinik EUROSPINE Best Podium Presentation Award
Von links: Dr. med. Frank Kleinstück, Dr. med. Tamás Fekete, PD Dr. med. Markus Loibl, PD Dr. med. Dezsö J. Jeszenszky, PhD, PD Dr. med. Daniel Haschtmann (nicht auf dem Bild: Dr. med. Felix Massen, PD Dr. med. François Porchet und PD Dr. Anne Mannion, PhD;
© EUROSPINE / APACE P.L.C. 2019)
 
Dr. med. Markus Loibl Spezialist Wirbelsäule

PD Dr. med. Markus Loibl

Oberarzt Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
 
 
Dr. med. Tamas Fekete Spezialist Wirbelsäulenchirurgie

Dr. med. Tamás Fekete

Leitender Arzt Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
 
 
PD Dr. med. Daniel Haschtmann

PD Dr. med. Daniel Haschtmann

Leitender Oberarzt Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
 
 
Dr. med. Frank Kleinstück

Dr. med. Frank Kleinstück

Leitender Arzt Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
 
 
Dr. med. Dezsö J. Jeszenszky

PD Dr. med. Dezsö J. Jeszenszky, PhD

Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
 
 
PD Dr. med. François Porchet

PD Dr. med. François Porchet

Chefarzt Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
 
 
PD Dr. Anne Mannion Spezialistin Forschung

PD Dr. Anne Mannion, PhD

Scientific Consultant Spine Surgery and Neurosurgery
 
Next best click