Wichtige Informationen zum Coronavirus: Bitte beachten Sie unser Besuchsverbot und die Maskentragepflicht ab 6 Jahren auf dem gesamten Klinikareal. Mehr erfahren

News CapFlex: 5 Jahres-Ergebnisse der Fingergelenksprothese publiziert

Bei Arthrose des Fingermittelgelenks setzen unsere Handchirurgen in vielen Fällen die im Haus entwickelte CapFlex-Prothese ein. Sie ist ein Oberflächenersatz und besteht aus Metall und einer Gleitfläche aus Polyethylen. Nach über 10 Jahren Erfahrung mit dem Implantat und bereits über 330 implantierten CapFlex-Prothesen in der Schulthess Klinik veröffentlichten wir nun die ersten Ergebnisse 5 Jahre nach der Operation in einer renommierten internationalen Fachzeitschrift.

Deutliche Verbesserung von Schmerzen und Handfunktion

Unsere 65 Patienten, welche die 5-Jahresnachkontrolle wahrgenommen haben, zeigten eine signifikante Verbesserung der Schmerzen und Handfunktion im Vergleich zu vor der Operation. Das Fingermittelgelenk konnten sie mit durchschnittlich 54° bewegen, was einen sehr guten Einsatz im Alltag erlaubt. Finger, die vor der Operation schief waren, fanden durch den Eingriff zum grössten Teil Begradigung. 

Vergleichsweise tiefe Revisionsrate

Wie bei allen Operationen gibt es natürlich auch bei der CapFlex-Prothese Fälle, in denen das Ergebnis nicht den Erwartungen entsprochen hat. Bei 4% der Patienten mussten wir die Prothese leider wieder ausbauen und ein Silikonimplantat einsetzen oder das Gelenk versteifen. Diese sogenannte Revisionsrate ist jedoch deutlich niedriger als die anderer Prothesentypen aus ähnlichen Materialien. Bei Letzteren liegen gemäss Fachliteratur die Revisionsraten bei bis zu 27%.

Wir danken allen Patienten für das zuverlässige Ausfüllen der Fragebögen. Nur dank ihrer Unterstützung können wir unsere Operationen und Behandlungen stetig weiterentwickeln und optimieren.   

Zur Studie «Surface replacing arthroplasty of the proximal interphalangeal joint using the CapFlex-PIP implant: a prospective study with 5-year outcomes»

 
Dr. med. Daniel Herren

Dr. med. Daniel Herren MHA

Chefarzt Handchirurgie
 
 
Dr. med. Stephan Schindele Spezialist Handchirurgie

Dr. med. Stephan Schindele

Stv. Chefarzt Handchirurgie
 
 
Dr. med. univ. Vanessa Reischenböck Spezialistin Handchirurgie

Dr. med. univ. Vanessa Reischenböck

Oberärztin Handchirurgie
 
 
Dr. phil. Miriam Marks Spezialistin Forschung

Dr. phil. Miriam Marks, PhD

Research Associate Upper Extremities and Hand Surgery