Chefarzt Dr. med. Daniel Herren MHA

Dr. med. Daniel Herren

Funktion und Fachbereich

Chefarzt Handchirurgie

Spezialität

Handchirurgie und Chirurgie der peripheren Nerven

Subspezialitäten:

Arthrose Chirurgie an der Hand mit Gelenkersatz

Rheuma Chirurgie

Komplexere Handgelenkseingriffe

Dupuytren Behandlung

Sprachkenntnisse

Deutsch

Englisch

Französisch

Italienisch

Kontakt

Sekretariat Handchirurgie
Antonietta Nuzzo
Telefonzeiten
Mo–Do 08:00–17:00
Fr 08:00–16:00
Sa–So Geschlossen

Facharzttitel

Handchirurgie

Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates

Aus- und Weiterbildung

2018

Strategy for Health Care Delivery, Kurs an der Harvard Business School Boston / USA Dozenten: Michael Porter und Bob Kaplan

2011

European Health Leadership Programme INSEAD Fontainebleau

2005–2006

Master of health administration MHA, Universität Bern
Mit einer Masterarbeit zum Thema Qualitätsausweis in der Orthopädie (Betreuer Heinz Locher, Note 10/10)

1998–2000

Nachdiplomstudium Medizinphysik ETH Zürich mit Hauptfokus auf biokompatible Werkstoffe

1998

Klinisches fellowship in Handchirurgie, Kleinert und Kutz Institute Louisville KY / USA

1996

Biomechanisches fellowship, Mayo Clinic Rochester MN / USA

1995

Erlangung des Doppelfacharzt Titels Orthopädie / Handchirurgie

1982–1988

Medizin Studium Universität Bern Abschluss mit Doktorat

Wissenschaftliche Tätigkeiten

> 90 peer reviewed wissenschaftliche Artikel in Fachzeitschriften

H - index = 19

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

Treasurer und Executive Commitee Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Handchirurgie FESSH (2014– )

Chief Medical Officer (CMO ) Schulthess Klinik ( 2017–2018)

FMH Zentralvorstandsmitglied verantwortlich für das Departement Daten Demographie und Qualität (DDQ). Präsident: Jaques de Haller (2010–2014)

Mitglied der eidgenössischen Leistungs- und Grundsatzfragen Kommission (ELGK) des Bundes (2012–2014)

Stiftungsrat der Stiftung für Patientensicherheit. Vorsitz: Dieter Conen (2010–2014)

Stiftungsrat der EQUAM Stiftung für Qualitätsförderung in der Medizin. Vorsitz: Simonetta Sommaruga / Ignazio Cassis (2012–2014)

Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Handchirurgie SGH (2010–2013)

Auszeichnungen, Preise und Ehrungen

Nominiert für den Allianz-Q Preis 2019

Ehrenmitglied der Argentinischen und Australischen Handchirurgie Gesellschaft

Forschungsbeiträge und Stipendien

> 270 internationale Präsentationen

Next best click