Nehmen Sie an der Forschung teil Wir brauchen Ihre Unterstützung

Die enormen Fortschritte bei der Erkennung und Behandlung von Krankheiten am Bewegungsapparat in den vergangenen Jahren sind das Ergebnis intensiver Forschung an Spitälern auf der ganzen Welt. Auch die Forschung der Schulthess Klinik engagiert sich intensiv für die Verbesserung der Lebensqualität von Patientinnen und Patienten. Die Durchführung solcher wichtiger Studien ist aber nur mit Ihrer Beteiligung möglich.

Ihr Beitrag zur Forschung

Es gibt zwei Möglichkeiten, an unserer Forschungstätigkeit teilzunehmen und persönlich zum Fortschritt der Medizin beizutragen:

1. Sie willigen ein, dass Ihre gesundheitsbezogenen Daten für Forschungszwecke weiterverwendet werden dürfen.

Bei Ihrer ersten Konsultation in unserer Klinik werden Sie dazu angefragt. Mit Ihrer Einwilligung können Sie viel zur Verbesserung der Behandlung zukünftiger Patientinnen und Patienten beisteuern. Der Zu- und Umgang mit diesen Daten ist unter strengster Beachtung des Datenschutzes geregelt. Für die Verwendung wird gemäss dem Schweizer Forschungsgesetz Ihre schriftliche Einwilligung zwingend vorausgesetzt.

Alle wichtigen Informationen dazu finden Sie in unserer von der kantonalen Ethikkommission genehmigten Aufklärung. Dieses Dokument sowie das Einwilligungsformular erhalten Sie persönlich ausgehändigt.

2. Sie entscheiden sich für eine Teilnahme an einer unserer Studien.

Wenn Sie für eine der spezifischen Studien infrage kommen, werden Sie von der Studienleitung persönlich und umfassend über die Studie und die Teilnahme informiert. Alle Studien müssen vorab von der zuständigen Ethikkommission (je nach Studie zusätzlich von den Behörden) bewilligt werden. Für die Teilnahme an einer Studie ist Ihre schriftliche Einwilligung auf einem speziellen Formular erforderlich.

Freiwilligkeit und Widerruf

Ihre Teilnahme an Forschungsaktivitäten ist freiwillig. Sie müssen keine Begründung angeben, wenn Sie nicht an der Forschung teilnehmen möchten. Ihren Entscheid, mitzuwirken, dürfen Sie jederzeit und ohne Begründung widerrufen. Eine Ablehnung oder ein Widerruf führen zu keinerlei Nachteilen für Sie als Patientin oder Patient.

Nutzen für die Zukunft

Die Ergebnisse unserer Forschungsprojekte werden veröffentlicht und stehen somit allen Interessierten zur Verfügung. Dabei werden die Studien als Ganzes dargestellt, Rückschlüsse auf einzelne Teilnehmende sind nicht möglich. Diese Publikationen sind für den Fortschritt in der Medizin von grosser Bedeutung: Die neuen Forschungserkenntnisse tragen dazu bei, dass die orthopädischen Behandlungen kontinuierlich verbessert werden.

Wir danken Ihnen für Ihren Beitrag an eine stetig optimierte Behandlung und eine bessere Lebensqualität.

Schulthess Klinik

Schulthess Klinik
Lengghalde 2
8008 Zürich
Schweiz

Lehre, Forschung und Entwicklung
Next best click