Oberärztin Dr. med. Petra Binzer

Dr. med. Petra Binzer Spezialistin Fusschirurgie

Funktion und Fachbereich

Oberärztin Fusschirurgie

Spezialität

Stosswellentherapie

ACP-Behandlungen

Sprachkenntnisse

Deutsch

Englisch

Kontakt

Sekretariat Fusschirurgie
Bernadette Heinrich
Telefonzeiten
Mo–Do 08:00–17:00
Fr 08:00–16:00
Sa–So Geschlossen

Beruflicher Werdegang

Nach langjähriger Arbeit als Assistenzärztin in der orthopädischen Chirurgie und Unfallchirurgie stand ich vor der Entscheidung weiter operativ tätig zu sein oder einen neuen Weg einzuschlagen.
Da ich mich nicht vollständig von der Chirurgie/Orthopädie als Fachgebiet verabschieden wollte, entschied ich mich für die konservative Orthopädie. In der konservativen Orthopädie, speziell der Fussorthopädie, bot sich mir zudem die Möglichkeit in Teilzeit arbeiten zu können, so dass ich Familie und Arbeit gut kombinieren kann.

Das Spezialgebiet der Fusschirurgie/-orthopädie reizte mich schon seit Beginn meiner Ausbildung, wegen der Spezialisierung auf einen ganz bestimmten Bereich des Körpers.

Die Fusschirurgie der Schulthess Klinik unter der Leitung von Dr. med. Pascal Rippstein bietet den behandelnden Ärzten genug Zeit sich intensiv mit den Patienten zu befassen und ein individuelles Behandlungskonzept, zusammen mit den chirurgischen Kollegen, zu erarbeiten.

2009–heute

Praxisärztin 50% Fusschirurgie der Schulthess Klinik, Zürich (Dr. med. Rippstein)

2007–2009

Assistenzärztin Abteilung Untere Extremitäten Schulthess Klinik, Zürich

2005–2006

Assistenzärztin Orthopädischee Klinik II mit Schwerpunkt konservative Orthopädie und manuelle Medizin, St. Bernhard-Hospitals in Kamp-Lintfort

2004–2005

Assistenzärztin Orthopädischen Klinik I, Abteilung für chirurgische Orthopädie mit Schwerpunkt Gelenks-Prothetik des St. Bernhard-Hospitals in Kamp-Lintfort
(Leiter: PD Dr.med. Wallny)

2003–2004

Assistenzärztin Abteilung für Unfall-, Abdominal- und Gefäßchirurgie Twee Steden Krankenhaus in Tilburg, Niederlande (Leiter: Dr. med. Kranendonk)

2001–2002

Ärztin im Praktikum, Abteilung für Unfallchirurgie an der Universitätsklinik Mainz
(Leiter: Prof. Rommens)

Aus- und Weiterbildung

1999–2000

Praktisches Jahr: Chirurgie, Innere Medizin und Anästhesie Universitätsklinik Mainz

1993–2000

Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz

Next best click