Wichtige Informationen zum Coronavirus: Bitte beachten Sie unser Besuchsverbot und die Maskentragepflicht ab 6 Jahren auf dem gesamten Klinikareal. Mehr erfahren

News Publikation «Die inverse Schulterendoprothetik – eine Erfolgsgeschichte»

Ziele einer Schulterprothese sind, die Schmerzen zu reduzieren und die Beweglichkeit zu verbessern. Bei diesem Eingriff setzt sich immer mehr die sogenannte inverse (also umgekehrte) Schulterprothese durch, bei welcher Pfanne und Kugel vertauscht werden. 

Unser Chefarzt Schulter- und Ellbogenchirurgie, Prof. Markus Scheibel, gibt in einem Artikel im Medizinmagazin Forum Sanitas Auskunft über die Eigenschaften der inversen Schulterprothese, wie sich deren Einsatz entwickelt hat und was in Zukunft wohl von ihr zu erwarten ist.

Download

 
Prof. Dr. med. Markus Scheibel

Prof. Dr. med. Markus Scheibel

Chefarzt Schulter- und Ellbogenchirurgie

Prof. Dr. med. Markus Scheibel verfügt über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Schulter- und Ellbogenchirurgie und ist seit 2015 Präsident der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellenbogenchirurgie e. V. (www.dvse.info). Neben seiner klinischen Tätigkeit ist er aktiv als Referent und Organisator nationaler und internationaler Veranstaltungen tätig.