Wichtige Informationen zum Coronavirus: Bitte beachten Sie unser Besuchsverbot und die Maskentragepflicht auf dem gesamten Klinikareal. Mehr erfahren

News Handchirurgie-Kongress mal anders: FESSH-ON(line)-Week 2020

Der diesjährige Kongress der europäischen Gesellschaft für Handchirurgie fand diesen Herbst aufgrund der aktuellen Umstände online statt: Dabei trafen sich über 1100 Teilnehmende aus 61 Ländern. Highlight waren die Live-Operationen, die online live übertragen wurden.

Der diesjährige Kongress der europäischen Gesellschaft für Handchirurgie sollte unter der Schirmherrschaft von Dr. med. Daniel Herren (Chefarzt Handchirurgie Schulthess Klinik) und PD Dr. med. Maurizio Calcagni (Leitender Arzt Handchirurgie Universitätsspital Zürich) in Basel stattfinden. Aufgrund der aktuellen Umstände haben die Organisatoren den Präsenzkongress in ein Online-Format umgewandelt. Trotz der kurzen Organisationszeit war die FESSH-ON(line-) Week ein voller Erfolg mit über 1100 Teilnehmenden aus 61 Ländern.

Das Highlight des Kongresses waren die Live-Operationen, die im CADLAB Köln von Dr. med. Daniel Herren, Dr. med. Stephan Schindele (Stv. Chefarzt Handchirurgie Schulthess Klinik) und weiteren international renommierten Handchirurgen gezeigt und für die Teilnehmenden online live übertragen wurden.

Das internationale Handchirurgen-Team mit Dr. med. Daniel Herren (3. von rechts) und Dr. med. Stephan Schindele (2. von links)
 
Dr. med. Daniel Herren

Dr. med. Daniel Herren MHA

Chefarzt Handchirurgie
 
 
Dr. med. Stephan Schindele Spezialist Handchirurgie

Dr. med. Stephan Schindele

Stv. Chefarzt Handchirurgie