Aus- und Weiterbildung

Wir engagieren uns für einen qualifizierten Nachwuchs im Gesundheitswesen und in nicht medizinischen Berufen. Dabei ist uns eine hohe Ausbildungsqualität ein wichtiges Anliegen und wir unterstützen Sie mit qualifizierten Berufsbildnern beim Erwerb von fachlichen und persönlichen Kompetenzen.

Universität

Wir bieten Ihnen im Rahmen unserer Kooperation mit der ETH Zürich die Möglichkeit einer akademischen Karriere am Departement «Gesundheitswissenschaften und Technologie» D-HEST.

Für weitere Fragen stehen Ihnen Prof. Dr. Stephen Ferguson, Institut für Biomechanik an der ETH Zürich oder Martina Hersperger, Leiterin Forschungsmanagement, zur Verfügung.

sferguson@ethz.ch
T +44 44 633 93 30

martina.hersperger@kws.ch
T +44 44 385 79 39

Praktisches Jahr (PJ)
Das praktische Jahr (PJ) findet im letzten Jahr des Medizinstudiums (5 Studienjahr = 9/10 Semester) statt. Es gliedert sich in drei Ausbildungsabschnitte von je 16 Wochen:

  1. in Innerer Medizin,
  2. in Chirurgie und
  3. in der Allgemeinmedizin oder in einem der übrigen klinischpraktischen Fachgebiete.

In diesem Ausbildungsabschnitt steht die Ausbildung am Patienten im Mittelpunkt. Die Studierenden sollen die während des vorhergehenden Studiums erworbenen ärztlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten vertiefen und erweitern. Dazu führen sie entsprechend ihrem Ausbildungsstand unter Anleitung, Aufsicht und Verantwortung des ausbildenden Arztes ihnen zugewiesene ärztliche Verrichtungen durch. Zur Ausbildung gehört die Teilnahme an klinischen Konferenzen, einschliesslich der pharmakotherapeutischen und klinischpathologischen Besprechungen.

Ihre Aufgaben
Sie möchten uns aktiv während mindestens 4 Monaten im Klinikalltag unterstützen, an Visiten und Rapporten teilnehmen, Untersuchungen durchführen und bei Operationen assistieren? Die Schulthess Klinik bietet im Rahmen einer Unterassistenz Ausbildungsplätze in Orthopädischer Chirurgie an. Auch besteht die Möglichkeit an internen und externen Fortbildungen teilzunehmen.

Ihr Profil
Sie befinden sich mindestens im 5. Jahr Ihres Medizinstudiums. Zudem bringen Sie fliessende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift mit.

Wir bieten
Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Ausbildung als Unterassistentin / Unterassistent an (keine Famulaturen möglich). Im Rahmen der Orthopädie können Sie sich spezialisieren und einen umfassenden Einblick in einer A-Klinik erlangen. Unser Ziel ist es, Ihnen während Ihrer Ausbildungszeit ein möglichst breites Spektrum der orthopädischen / neurochirurgischen Chirurgie zu zeigen. Sie werden sowohl im operativen als auch im klinischen und ambulanten Betrieb mitarbeiten.

Zuständiger Arzt für die Betreuung der Unterassistentinnen / Unterassistenten

Dr. med. Hannes Manner, Leitender Arzt Kinderorthopädie

Lohn

CHF 950.00 brutto 
CHF 400.00 Operationspauschaule (zuzüglich Spesen für Überstunden sowie für Wochenend-Dienste).

Personalzimmer
Die Pauschalkosten für das Zimmer pro Monat kosten CHF 330.00, die wir direkt vom Lohn abziehen. Die Personalwohngemeinschaften mit je 10 Zimmern für die Unterassistentinnen und Unterassistenten mit gemeinsamer Benutzung von Küche, Bad und WC befinden sich ca. 2 Gehminuten von der Klinik entfernt. Geschirr und die nötigsten Kochutensilien, Bettwäsche sowie Frottierwäsche muss selbst mitgebracht werden. Die Personalzimmer sind mit Internet-Anschluss und TV ausgestattet. 

Bewerbung / Interesse 
Wenn Sie mehr über diese Stelle erfahren möchten, gibt Ihnen Isabelle Zürcher, Tel. +41 44 385 73 54, gerne weitere Auskünfte.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre komplette Online-Bewerbung:

•    CV inkl. Foto
•    Bewerbungsschreiben
•    Kopie der gültigen Immatrikulations- bzw. Studienbescheinigung 
•    gewünschter Ausbildungszeitraum
•    Staatsbürgerin/Staatsbürger CH oder EU 
•    Kopie des gültigen Personalausweises (beide Seiten) 

Nicht elektronische Bewerbungen werden nicht zurück geschickt.

Die Schulthess Klinik in Zürich ist eine der führenden orthopädischen Kliniken Europas mit über 1100 Mitarbeitenden. Unser zentrales Anliegen ist es, Menschen von ihren Schmerzen zu befreien und ihre Mobilität wiederherzustellen. Als Spezialklinik konzentrieren wir uns auf chirurgische Orthopädie, Neurologie, Rheumatologie und Sportmedizin. Die Schulthess Klinik ist Swiss Olympic Medical Center.

Wir bieten eine Vollzeit-Praktikumsstelle für 6 Monate im Bereich Sporttherapie und Training. Sie verfügen über einen Bachelor- oder Masterabschluss in Sport- und Bewegungswissenschaften oder über eine vergleichbare Ausbildung. Vorkenntnisse im Bereich der medizinischen Trainingstherapie und/oder im Aquafit sind wünschenswert.

Die Praktikumsstelle wird zweimal jährlich vergeben und beginnt jeweils am 1. Februar bzw. am 1. August. 

Praktikumsinhalt: 

•    Raumbetreuung und Hospitation bei Trainingseinführungen
•    Mitbetreuung und Durchführung von Aquafit- und Gruppenlektionen 
•    Organisation im Trainingsraum, Betreuung von ausgewählten Kunden/Patienten
•    Mitbetreuung im MTT-Bereich
•    Hospitation in anderen Arbeitsbereichen des Schulthess Training

Bei Interesse schicken sie Ihre vollständige Bewerbungsunterlagen an Markus Dohm-Acker, markus.dohm-acker@kws.ch

Fachhochschule (FH)

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, ein Praktikum Modul C nach Vorgaben der ZHAW bei uns zu absolvieren.

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
bildung@kws.ch 
T +41 44 385 76 17

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.puls-berufe.ch

Das Bachelorvollzeitstudium dauert drei Jahre und ist aufgeteilt in Studium und Praktika.

Weitere Informationen über die Ausbildung erhalten Sie beim Bildungsanbieter. Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaft

Anforderungen

Die Studierenden müssen an der jeweiligen Hochschule im Bachelorstudiengang immatrikuliert sein und lassen sich von dort aus zuweisen.

Kontakt

Charles Mayor
Teamleiter Ergotherapie
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 75 70
charles.mayor@kws.ch

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.puls-berufe.ch

Das Bachelorvollzeitstudium dauert vier Jahre und ist aufgeteilt in Studium und Praktika.

Weitere Informationen über die Ausbildung erhalten Sie bei den Bildungsanbietern.

Anforderungen

Die Studierenden müssen an der jeweiligen Hochschule im Bachelorstudiengang immatrikuliert sein und lassen sich von dort aus zuweisen.

Kontakt

Stephan Rüdisühli
Leiter Therapien und Training
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 75 50
stephan.ruedisuehli@kws.ch

Höhere Fachschule (HF)

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.z-ina.ch

Die Schulthess Klinik bietet das NDS Anästhesie in Kooperation mit dem USZ an.

Anforderungen
Zulassungsbedingungen gemäss der Z-INA 
Zusätzliche Anforderungen für die Bewerbung in der Schulthess Klinik:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Motivationsschreiben für das NDS
  • Kopie Pflegediplom
  • zusätzlich für Bewerberinnen und Bewerber mit ausländischem Diplom: Kopie der Verfügung SRK zur Diplomanerkennung (Anerkennungsverfahren)
  • Kopien sämtlicher Arbeitszeugnisse 
  • Angabe von 2 Referenzpersonen 

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
bildung@kws.ch 
T +41 44 385 76 17

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.puls-berufe.ch

Wir bilden Studierende HF Pflege aus folgenden Bildungszentren aus:

Die Ausbildung dauert regulär 3 Jahre. Wenn Sie bereits eine Ausbildung als FaGe EFZ absolviert haben, besteht die Möglichkeit, eine verkürzte Ausbildung von 2 Jahren zu absolvieren.
Die Ausbildung kann auch in Direktanstellung in der Schulthess Klinik absolviert werden. 
Studienbeginn ist jeweils im März und September. Weitere Informationen über die Ausbildung erhalten Sie bei den Bildungsanbietern.

Anforderungen

  • 3-jährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder allgemeinbildender Abschluss FMS oder Matura
  • Bestandende Eignungsabklärung inkl. zweitägigem Eignungspraktikum in der Schulthess Klinik

Bewerbung

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Bestätigung des bestandenen Eignungsverfahren HF Pflege am Bildungszentrum Careum oder ZAG
  • Maturitätszeugnis oder eidg. Fähigkeitszeugnis
  • Kopien von Arbeitszeugnissen, falls vorhanden
  • Angabe von 2 Referenzpersonen (z.B. Lehrpersonen, Lehrmeister) mit vollständiger, schriftlicher Adresse

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
bildung@kws.ch 
T +41 44 385 76 17

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.puls-berufe.ch

Wir bilden Studierende aus den folgenden Bildungszentren aus:

Die dreijährige Ausbildung zur diplomierten Fachperson Operationstechnik HF kann auch in Direktanstellung in der Schulthess Klinik absolviert werden.

Dabei findet das 1. und 4. Praktikum in der Schulthess Klinik statt. Im 2. und 3. Praktikum bekommen Sie die Möglichkeit im Spital Zollikerberg oder im UniversitätsSpital Zürich von erweiterten Fachgebieten zu profitieren.

Weitere Informationen über die Ausbildung erhalten Sie bei den Bildungsanbietern.

Anforderungen

  • 3-jährige Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis oder allgemeinbildender Abschluss FMS oder Matura
  • Bestandende Eignungsabklärung inkl. zweitägigem Eignungspraktikum in der Schulthess Klinik

Abschluss

Dipl. Fachfrau / Fachmann Operationstechnik HF

Die Bewerbung reichen Sie online ein.

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Bestätigung des bestandenen Eignungsverfahren HF Pflege am Bildungszentrum Careum
  • Maturitätszeugnis oder eidg. Fähigkeitszeugnis
  • Kopien von Arbeitszeugnissen wenn vorhanden
  • Angabe von 2 Referenzpersonen (z.B. Lehrpersonen, Lehrmeister) mit vollständiger, schriftlicher Adresse

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
bildung@kws.ch 
T +41 44 385 76 17

Berufslehre / Berufliche Grundausbildung

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.puls-berufe.ch

Auf unseren orthopädischen Pflegestationen bilden wir jedes Jahr Lernende zur Fachfrau-/mann Gesundheit aus. Die Ausbildung wird durch Einblickstage in verschiedene andere Dienste ergänzt.

Anforderungen

  • Die Ausbildung zur Fachfrau-/mann Gesundheit kann direkt nach der obligatorischen Schulzeit absolviert werden
  • Abgeschlossene Sekundarschule A oder B

Bei sehr guten schulischen Leistungen, kann die Ausbildung mit integrierter BMS absolviert werden. Weitere Informationen über die Ausbildung erhalten Sie bei dem Bildungsanbieter Careum Bildungszentrum.

 

Unsere Lehrstellen für 2019 sind bereits besetzt.

 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Tel.: +41 44 385 76 17
E-Mail: bildung@kws.ch 

Als Fachperson Hauswirtschaft tragen Sie zum Wohlbefinden unserer Patienten und Spitalbesucher bei. Sie kümmern sich um grundlegende hauswirtschaftliche Aufgaben in den Bereichen Reinigung, Wäscheversorgung, Küche und Service. Sie reinigen Räume und Patientenzimmer und sorgen für Ordnung. In der Wäscheversorgung sind Sie mitverantwortlich, dass die Wäsche sauber ist, gebügelt wird und an den vorgegebenen Ort zurückkommt. In der Küche wird für Patienten, Mitarbeitende und Besucher gekocht. Sie lernen die Grundlagen des Kochens und was ein gesundes Menü ausmacht. Sie beteiligen sich an der Zubereitung der Mahlzeiten und helfen mit beim Anrichten der Patiententeller. Im Restaurant arbeiten Sie an der Servicetheke oder bedienen die Gäste an der Kasse. Sie arbeiten dabei sowohl im Hintergrund wie auch an der Front und immer eng zusammen mit Personen aus anderen Berufsgruppen. Bei unseren internen Anlässen helfen Sie mit, 10 bis 300 Personen zu verpflegen und zu bewirten. An unserem Hauptempfang, wo alle Fäden zusammenlaufen, empfangen Sie unsere Gäste und leiten Telefone und Anfragen an die korrekten Stellen weiter. Im Room Service sorgen Sie für das Wohlbefinden unserer Gäste auf der Bettenabteilung. Ihre Ausbildung ist sehr vielfältig, wodurch Sie sich ein breites Wissen aneignen können.

Anforderungen

  • Abgeschlossene Sekundarschule A/B, bzw. gegliederte Sek E/G
  • Kontaktfreude, Teamfähigkeit
  • Ausdauer, Flexibilität und Geduld
  • Exakte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Freude an Ordnung und Sauberkeit sowie Interesse an hauswirtschaftlichen Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Gute Umgangsformen
  • Fliessende Deutschkenntnisse und jede weitere Fremdsprache von Vorteil
  • MS-Office Anwenderkenntnisse (Word, Excel und Outlook)

Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre vollständige Online-Bewerbung, mit folgenden Unterlagen:

  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Farbfoto
  • Handschriftliches Motivationsschreiben mit Begründung der Berufswahl
  • Zeugnisse der Oberstufe
  • Beurteilungen/Bestätigungen von bereits absolvierten Schnuppertagen
  • Angabe von 2 Referenzpersonen (z.B. Lehrperson) mit vollständiger Adresse

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet, sondern vernichtet. Schnupperwochen werden angeboten.

Für weitere Fragen steht ihnen die Abteilungsleitung Hauswirtschaft, Nina Rancetti, Tel. 044 385 77 00, gerne zur Verfügung.

Kontakt und Bewerbung

Frau Ramona Urwyler
Bereichsleitung Hotellerie
Lengghalde 2
CH-8008 Zürich
E-Mail: ramona.urwyler@kws.ch

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie unter: www.puls-berufe.ch

Anforderungen

  • Die Ausbildung zur Medizinproduktetechnologin, zum Medizinproduktetechnologe EFZ kann direkt nach der obligatorischen Schulzeit absolviert werden
  • Abgeschlossene Sekundarschule A oder B mit guten Leistungen in den Bereichen Natur und Technik
  • Keine Farbsehschwäche
  • Handwerklich geschickt
  • Technisch versiert und interessiert
  • Präzise und sorgfältig
  • Verantwortungsbewusst

Bewerbung

Die Lehrstellen für Ausbilungsbeginn 2019 sind bereits besetzt.

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Zeugnisse der Oberstufen Sek A, B
  • Aktueller Multicheck-Test Technik
  • Handschriftliches Motivationsschreiben mit Begründung der Berufswahl (1-2 A4 Seiten)
  • Beurteilung von bereits absolvierten Schnupperpraktika
  • Angabe von 2 Referenzpersonen (z. B. Lehrpersonen) mit vollständiger Adresse

Es werden nur Bewerbungen aus dem Kanton Zürich oder einer angrenzenden Gemeinde berücksichtigt.

 

Kontakt und Bewerbung
Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
Tel.: +41 44 385 76 17
Mail: bildung@kws.ch

Berufswahlpraktika (Schnupperpraktika) / Einblickstage

Wir bieten interessierten Bewerber/-innen ab der 2. Oberstufe einen Einblick in den Beruf Fachfrau/-mann Gesundheit und legen eine persönliche Entscheidungsgrundlage zur Berufswahl.

Berufswahlpraktika (Schnupperpraktika) Daten 2019

  • 13./14. Februar 2019 – ausgebucht
  • 10./11. April 2019
  • 16./17. Mai 2019
  • 19./20. Juni 2019
  • 17./18. Juli 2019
     

Bitte senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung mit folgenden Inhalten:

  • Kurzes Bewerbungsschreiben 
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Kurzes Motivationsschreiben

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 76 17
bildung@kws.ch

Wir bieten interessierten Bewerber/-innen ab dem 17. Altersjahr einen Einblick in den Beruf des Physiotherapeuten / der Physiotherapeutin.

Bitte senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung mit folgenden Inhalten:

  • Kurzes Bewerbungsschreiben 
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Kurzes Motivationsschreiben

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 76 17
bildung@kws.ch

Wir bieten interessierten Bewerber/-innen einen Einblick in den Beruf des Ergotherapeuten / der Ergotherapeutin.

Bitte senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung mit folgenden Inhalten:

  • Kurzes Bewerbungsschreiben 
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Kurzes Motivationsschreiben

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 76 17
bildung@kws.ch

Eignungspraktika

Das Eignungspraktikum ist Teil des Eignungsverfahren für die Höhere Fachschule. Wir bieten interessierten Bewerber/-innen ein 2 tägiges Eignungspraktikum in unserer Klinik an.

Bitte senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung mit folgenden Inhalten:

  • Kurzes Bewerbungsschreiben 
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Kurzes Motivationsschreiben

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 76 17
bildung@kws.ch

Das Eignungspraktikum ist Teil des Eignungsverfahren für die Höhere Fachschule. Wir bieten interessierten Bewerber/-innen ein 2 tägiges Eignungspraktikum in unserer Klinik an.

Bitte senden Sie uns Ihre Kurzbewerbung mit folgenden Inhalten:

  • Kurzes Bewerbungsschreiben 
  • Tabellarischer Lebenslauf mit aktuellem Foto
  • Kurzes Motivationsschreiben

Bewerbungsdossiers in Papierform werden nicht zurückgesendet und vernichtet. 

Kontakt und Bewerbung

Frau Martina Lehmann
Bildungsverantwortliche
Lengghalde 2
8008 Zürich
T +41 44 385 76 17
bildung@kws.ch

Kontakt HR

Schulthess Klinik

Schulthess Klinik
Lengghalde 2
8008 Zürich
Schweiz

Zentraler Empfang
Next best click