Wichtige Information zum Coronavirus: Bitte beachten Sie die aktuellen Bestimmungen zur Besuchsregelung. Mehr erfahren

News Starke Präsenz am Weltkongress der Handchirurgie und Forschungspreis für Michael Oyewale

Am diesjährigen Weltkongress der Handchirurgie vom 6. bis 10 Juni in London war unser Team der Handchirurgie und Wissenschaft stark vertreten. Michael Oyewale wurde am Kongress mit einem Forschungspreis ausgezeichnet.

Am diesjährigen Weltkongress der Handchirurgie in London war unser Team der Handchirurgie und Wissenschaft stark vertreten. Nach zwei Pandemiejahren war diese Präsenzveranstaltung mit über 3000 Teilnehmern aus 89 Ländern ein voller Erfolg. Dr. med. Daniel Herren als Generalsekretär der Europäischen Vereinigung der Handchirurgen (FESSH) hatte die Ehre, an der Eröffnungs- und Schlussveranstaltung eine Rede zu halten. In weiteren elf Vorträgen präsentierte unser Team die aktuellen Forschungsergebnisse aus der Schulthess Klinik und trug somit zu zahlreichen Diskussionen auf dem Kongress bei.

Forschungspreis für Michael Oyewale

Am Kongress hat unser Mitarbeiter Michael Oyewale einen Preis für seine innovative Idee, eine App für Patienten zu entwickeln, gewonnen. In dieser App sollen Patienten genau sehen können, wo sie im Heilungsverlauf nach ihrer Operation stehen und wie der weitere Verlauf wahrscheinlich aussehen wird. Des Weiteren erhalten die Patienten Informationen zu ihrer Erkrankung, der operativen und auch therapeutischen Behandlung und können über eine Videosprechstunde ihren Arzt oder Therapeuten konsultieren.

Wir gratulieren Michael Oyewale ganz herzlich zu diesem Preis und wünschen ihm viel Erfolg bei der Ausarbeitung seiner Vision.

Michael Oyewale übernimmt Forschungspreis
v.l.: Dr. Simon Farnebo, wissenschaftliches Komitee der Europäischen Vereinigung für Handchirurgie (FESSH), Michael Oyewale, ICT Applikationsverantwortlicher und Doktorand, Christian Leibinger, CEO KLS Martin Group, Stifter des Preises
Gruppenbild Handchirurgie und Forschung am Welthandkongress
v.l.: Michael Oyewale, Xenia Startseva, Dr. med. Stephan Schindele, Dr. med. Vanessa Reischenböck, Dr. phil. Miriam Marks, Dr. med. Daniel Herren