Oberärztin Dr. med. univ. Raluca Reitmeir

Dr. med. univ. Raluca Reitmeir Spezialistin Wirbelsäule

Funktion und Fachbereich

Oberärztin Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie

Sprachkenntnisse

Deutsch

Englisch

Italienisch

Kontakt

Sekretariat Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie
Bettina Knopfli-Kessler
Telefonzeiten
Mo–Do 08:00–17:00
Fr 08:00–16:00
Sa–So Geschlossen

Facharzttitel

Neurochirurgie

Beruflicher Werdegang

seit 2018

Oberärztin Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie, Schulthess Klinik

2015–2018

Assistenzärztin Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädie und Neurochirurgie, Schulthess Klinik

2011–2015

Assistenzärztin, Universitätsklinik für Neurochirurgie, Inselspital Bern
(Prof. Dr. A. Raabe)

2010

Assistenzärztin Chirurgie, Spital Limmattal
(Prof. O. Schöb / PD Dr. Zingg)

Aus- und Weiterbildung

2018

FMH Fachärztin für Neurochirurgie

2013

Naturwissenschaftliche Promotion (Dr. rer. nat.) mit Auszeichnung «Summa cum laude»
«Promoting stroke recovery using delayed growth factor delivery: contribution of ipsilesional versus contralesional pyramidal tract plasticity», Fakultät für Biologie der Universität Duisburg-Essen

2009

Master in Medizinische Biologie (M. Sc.) (sehr gut)
«The influence of cholesterol diet and Rosuvastatin on neurological recovery after stroke in mice», Fakultät für Biologie der Universität  Duisburg-Essen

2009

Anerkennung des Doktortitels (Dr. med. univ.) durch Bundesamt für Gesundheit (MEBEKO)

2007

Medizinische Promotion an der Abteilung für Neurochirurgie (Dr. med. univ.) (sehr gut)
«Neuroprotection and Regeneration in Spinal Cord Injury: Studies on Wlds knock-out Rat», WKH Wien

2001–2007

Studium der Medizin an der Medizinischen Universität Wien und an der Universität «Iuliu Hatieganu» Cluj-Napoca, Rumänien

Wissenschaftliche Tätigkeiten

Wissenschaftliche Reviewerin

Frontiers in Cellular Neuroscience

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften

Schweizerische Gesellschaft für Neurochirurgie SGNC

Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH

Auszeichnungen, Preise und Ehrungen

Honourable Mention Aesculap EANS Research Prize 2017

Stipendium der Dr. Werner Jackstädt-Stiftung 2008–2010

Next best click