Wichtige Information zum Coronavirus: Bitte beachten Sie die neuen Bestimmungen zur Covid-Zertifikatspflicht ab 4. Oktober. Mehr erfahren

News Frau Dr. med. Mital Hitendu Dave habilitiert im Bereich der pädiatrischen Anästhesie.

Unsere Leitende Oberärztin Anästhesie, Dr. med. Mital Hitendu Dave, erhielt von der Universität Zürich die Venia Legendi. Wir gratulieren herzlich!

Am 10. Mai 2021 verlieh die Universität Zürich die Venia Legendi im Bereich der pädiatrischen Anästhesie an unsere Leitende Oberärztin Anästhesie, Dr. med. Mital Hitendu Dave. Basis dazu war ihre Habilitation zum Thema «Verbesserung des Cuff-Designs von Endotrachealtuben zur sicheren und effizienten Trachealabdichtung bei pädiatrischen Patienten».

Frau Dr. med. Hitendu Dave hat sich ausführlich mit der Verbesserung von Intubationstuben für Kinder befasst. Dies ist ein wichtiges Thema zur Erhöhung der Patientensicherheit, da Leckagen dieser Tuben vermieden werden und somit eine sichere Beatmung gewährleistet und ein Eintreten von Flüssigkeiten in die Lunge verhindert werden können.

Dr. med. Mital Hitendu Dave ist zu 80% bei uns als Leitende Oberärztin angestellt und hat selbst zwei Kinder. Ihr Schwerpunkt ist seit vielen Jahren die pädiatrische Anästhesie. So betreut sie in der Schulthess Klinik vor allem unseren kleinen Patienten aus der Kinderorthopädie.

Wir sind sehr stolz und gratulieren Frau PD Dr. med. Mital Hitendu Dave herzlich zu diesem grossen akademischen Schritt.