Faszientechnik – Faszienmassage

Faszien sind Hüllenstrukturen allen Gewebes. Sie umhüllen Muskelfasern, Muskelbündel, Muskeln, Nerven, Gefässe und Organe. Mit Anlehnung an das orthobionomische Konzept wird die Elastizität der Faszien wiederhergestellt. Diese Art der Faszientechnik zeichnet sich durch sanfte Grifftechniken aus, d. h. die therapeutische Interaktion, das Feedback und die Zusammenarbeit mit dem Patient steht im Vordergrund der Behandlung.

Faszientechnik Massage
Schulthess Klinik

Schulthess Klinik
Lengghalde 2
8008 Zürich
Schweiz

Öffnungszeiten
Mo–Do 07:00–19:00
Fr 07:00–18:00
Sa–So Geschlossen
Next best click