Chiara Fiorini

Chiara Fiorini
Chiara Fiorini

Installation «Mir war nach Grün», 2018
Figuren aus Kunstgras geschnitten
4 Fotos 80 x 120 cm
Standort: Haus A, Gang Physiotherapie, UG

 

Figuren

Die Gänge im Untergeschoss der Schulthess Klinik erstrecken sich ohne Fenster und ohne direkten Zugang zur Umgebung. An diesem Ort, wo die Natur keinen Platz zur Verfügung hat, bewegen sich verschiedene Kunstgrasfiguren und laden die Besucher ein, sich ihnen anzuschliessen. Die Figuren sind dynamisch und umtriebig. Sie tanzen, laufen, lesen, schlendern, spielen und kommunizieren miteinander, in Gruppen oder auf sich alleine gestellt. Sie motivieren uns, in Bewegung zu bleiben und verleihen dem Gang eine spritzige Leichtigkeit. Der Mensch wähnt sich in einer stilisierten Natur.

Fotos

Die vier Fotos zeigen realisierte Installationen im Aussenraum.

Innen-und Aussenwelt sind in engster Zweisamkeit. Für das menschliche Auge ist es zunächst irritierend, Möbel in dieser Form eingebettet in die Natur vorzufinden. Durch das Überziehen mit Kunstgras betten sich die Objekte harmonisch in die Umgebung ein, die gemeinsame grüne Farbgebung lassen Natur und Objekte miteinander verschmelzen. Sie bilden ein harmonisches Ganzes und laden zum Verweilen und Ausruhen ein.

Die drei mit Kunstgras überzogenen Elemente Haus, Kirchturm und Brunnen, symbolisieren ein Dorf und scheinen aus der Erde heraus zu wachsen. Vielleicht werden sie aber auch von ihr verschlungen. Die Spiegelfolie reflektiert die Umgebung, die Natur und den Himmel. Das Wasser im Brunnen ist klar und still; die ganze Szene strahlt eine friedliche und mystische Ruhe aus. Der Betrachter wird in diese Welt hineingezogen und ist aufgefordert, einen Moment inne zu halten und diese absolute Stille zu geniessen.

Chiara Fiorini
Chiara Fiorini (*1956 in Acquarossa, TI) ist eine Schweizer Künstlerin. Sie absolvierte ihre Kunstausbildung an der Ecole Nationale Supérieure des Beaux-arts in Paris. Heute lebt und arbeitet sie in Zürich. Die Künstlerin setzt sich mit verschiedenen Kunstmedien auseinander; Objekte, Installationen, Malerei und Kunst am Bau. Sie realisierte zahlreiche Ausstellungen in der Schweiz und im Ausland.
Next best click