Biomechanische Funktionsdiagnostik, instrumentierte Ganganalyse

Mit einem Bewegungsanalysesystem (VICON), Kraftmessplatten und dynamischer Elektromyographie können komplexe Bewegungsabläufe aufgezeichnet, objektiviert und quantifiziert werden. Es lassen sich daraus die Kernprobleme einer Bewegungsstörung, die sekundären Auswirkungen auf die benachbarten Segmente und Gelenke sowie die Kompensationsmechanismen, die eine Person einsetzt, ableiten. Diese Informationen sind insbesondere zur Beurteilung des Ausmasses einer funktionellen Einschränkung und Behinderung von grossem Wert. Daraus lassen sich rehabilitative oder auch chirurgische Behandlungsansätze ableiten, aber auch Fragen zu Kausalität von Beschwerden und Bewegungsstörungen beantworten.

Unsere Spezialisten

Schulthess Klinik

Schulthess Klinik
Lengghalde 2
8008 Zürich
Schweiz

Medizinische Gutachten
Termine und Anmeldung
Next best click